A A A
 

GESUNDHEITSNOTSTAND COVID-19: Verwaltung der Investitionslinien


Die COVID-19-Epidemie und die dabei resultierenden Ansteckungen auf globaler Ebene wirkt sich auch auf die Finanzmärkte aus: auch dank der vor kurzem eingeführten zeitweiligen Ausnahmeregelungen bezüglich der in den geltenden Konventionen vorgesehenen Investitionsrichtlinien, haben die Verwalter der verschiedenen Investitionslinien des Fonds die erforderliche Flexibilität um jedwede von ihnen als notwendig erachtete Maßnahme zu ergreifen um die anvertrauten Ersparnisse der Mitglieder, und somit auch die Interessen des Fonds, in diesen unruhigen Zeiten auf den Finanzmärkten zu schützen. Die interne Struktur des Fonds verfolgt laufend die Entwicklungen und setzt alles daran um dieser Situation bestmöglich entgegenzuwirken.

Investitionslinien