Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu bereiten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
A A A
 

Wie kann man beitreten?

Laden Sie das Ansuchen um Ausdruck des Beitrittsformulars für Ihren Arbeitssektor herunter! 
 
Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden und wenn möglich anschließend beim Personalbüro Ihres Unternehmens abgegeben werden. Alternativ dazu können Sie es auch per Fax oder E-mail an Laborfonds schicken. 
Nach einigen Tagen erhalten Sie von Ihrem Arbeitgeber das endgültige Beitrittsformular. Dieses müssen Sie dann unterschreiben. 
 
Treffen Sie eine bewusste Entscheidung! Lesen Sie vor dem Beitritt die Dokumente “Die wichtigsten Informationen für das Mitglied“ und „Meine Zusatzrente (Standardversion)“. Nähere Informationen finden sie im Informationsblatt und im Statut, welche in der Sektion „Rechtsquellen des Fonds“ oder bei einem Pensplan Infopoint einsehbar sind.
 
Für weitere Informationen oder um beizutreten wenden Sie sich: 
     


STILLSCHWEIGENDER BEITRITT
Wenn Sie Arbeitnehmer im Privatsektor sind und nicht innerhalb von 6 Monaten Ihre Entscheidung bezüglich der Zuweisung der Abfertigung mitteilen, wird Ihr Arbeitgeber Ihre zukünftige Abfertigung automatisch in eine Zusatzrentenform einzahlen.
Sie können Ihren Beitritt dennoch jederzeit ändern indem Sie Ihrem Arbeitgeber mitteilen, dass Sie auch einen Beitrag zu eigenen Lasten leisten möchten. In diesem Fall ist auch Ihr Arbeitgeber dazu verpflichtet, einen Beitrag zu dessen/deren Lasten zu zahlen.