Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu bereiten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
A A A
 

Wie werden meine Ersparnisse investiert?

Laborfonds bietet seinen Mitgliedern 4 Investitionslinien an, die sich aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung der Anlagen unterscheiden.
Das Mitglied wählt zum Zeitpunkt des Beitritts die Investitionslinie beim Ausfüllen des Ansuchens um Ausdruck des Beitrittsformulars aus.
ANM.: Wird keine Investitionslinie ausgewählt, werden die Beiträge der Garantierten Investitionslinie zugewiesen. Im Zuge eines stillschweigenden Beitritts fließen die Abfertigungsanteile auch in die Garantierte Investitionslinie ein. Die Mitglieder können jederzeit die Investitionslinie ändern.
Aufgrund der für jede Investitionslinie festgelegten Anlagepolitik werden die Gelder in verschiedene Finanzinstrumente unter Einhaltung der laut Gesetz (Dekret des Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen 703/96) festgelegten Bestimmungen über Anlagekriterien und -grenzen investiert und erwirtschaften dabei variable Erträge, deren Höhe von der Entwicklung der Finanzmärkte und den Anlageentscheidungen abhängt.

Um eine ausgewogene und vorsichtige Entscheidung bei der Wahl der eigenen Investitionslinie zu treffen, sollte jedes Mitglied mindestens folgende Faktoren berücksichtigen:

Um herauszufinden, welche Investitionslinie am besten Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie unseren eigens dafür erstellten Fragebogen ausfüllen. Aufgrund Ihrer Antworten wird Ihnen eine mögliche Investitionslinie vorgeschlagen. Das Ergebnis soll nur bei der Orientierung helfen, das heißt, die endgültige Wahl der Investitionslinie liegt selbstverständlich bei Ihnen.
Nach 12 Monaten Mitgliedschaft in einer Investitionslinie haben Sie die Möglichkeit, die Position auf eine andere Linie zu übertragen. 

LADEN SIE HIER DEN FRAGEBOGEN IM PDF-FORMAT HERUNTER
oder KLICKEN SIE HIER UM ZUM ONLINE-FRAGEBOGEN ZU GELANGEN

Hilfestellung beim Ausfüllen des Fragebogens erhalten Sie bei folgenden Einrichtungen:

  • Gründungsparteien von Laborfonds (Gewerkschaften und Wirtschaftsverbände)
  • Büros von Laborfonds in Bozen und Trient
  • Büros des Verwaltungsservices von Laborfonds (Pensplan Centrum AG) in Bozen und Trient
  • Pensplan Infopoints (HIER GEHT’S ZUM VOLLSTÄNDIGEN VERZEICHNIS)